Welcome, Guest
Username: Password: Remember me
s =

TOPIC: Artikelerfassung mit Anfangsbestand?

Artikelerfassung mit Anfangsbestand? 3 weeks 1 day ago #57014

  • ejomi
  • ejomi's Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Posts: 12
  • Thank you received: 1
  • Karma: 0
Guten Tag Miteinander!

Gegebenheiten:
Bei einem ERP-Programm ist die Trennung Produktsortiment und Warenbestand sinnvoll, damit die betreffende Verwaltung unterschiedlichen Personen überantwortet werden kann. Faktisch ist Dolibarr aber auch sehr gut als reine Warenwirtschaft nutzbar (= das mache ich) und dabei kann diese Aufgabentrennung auf Dauer etwas lästig werden!

Meine Frage:
Kann man durch irgendeinen Trick erreichen, dass bereits bei der Erfassung neuer Produkte ein Anfangsbestand/Lagerbestand direkt mit eingegeben werden kann? Hintergrund ist, dass in unserer Firma u.a. auch eine Hilfskraft damit beschäftigt ist, neu angelieferte Produkte (ständig wechselndes Warensortiment!) schnell und unkompliziert zu erfassen. Leider muss jeder neu erfasste Artikel noch einmal aufgerufen werden, damit dann das Top-Menü "Warenbestand" erscheint. Erst über diese Maske kann dann über "Lagerbestandsanpassung" der Anfangsbestand angegeben werden - für den hier gedachten Zweck sehr umständlich!

Meine laienhaften Versuche:
Ein weiteres Eingabefeld in die Eingabemaske der card.php (Ordner "product") mit der Zuweisung $object->stock fest eingeschrieben. Eigentlich sollte damit dieser Wert direkt in die Datenbanktabelle "llx_product" geschossen werden ... ach - es wäre doch zu schön gewesen!! Offenbar müssen für Bestandsänderungen noch andere Indizes gesetzt werden. Dazu fehlt mir das Background und die Kenntnis über die Datenströme innerhalb von Dolibarr.

Meine Bitte:
Kann mir Irgendjemand einen "quick and dirty" Trick verraten, mit dem ich das Problem löse? Würde mich über jeden kleinen Tipp freuen - DANKE! (Davon abgesehen halte ich es für sinnvoll, eine entsprechende Eingabemaske - vielleicht als Umschalter - in zukünftige Dolibarr-Versionen einzubauen um die WaWi-Funktionalität bequemer nutzen zu können)

Gruß an Alle:
Ejomi
The administrator has disabled public write access.

Artikelerfassung mit Anfangsbestand? 3 weeks 15 hours ago #57016

Purchase Order heißt das Stichwort. Denn ohne Bestellung beim Lieferanten keine Anlieferung bei Ihnen. Hilft das ggf.?

Screenshotfrom2019-03-0109-57-40.png


Screenshotfrom2019-03-0109-58-40.png


Screenshotfrom2019-03-0109-59-28.png
Last Edit: 3 weeks 15 hours ago by Peter A. Gebhardt.
The administrator has disabled public write access.

Artikelerfassung mit Anfangsbestand? 3 weeks 13 hours ago #57018

  • ejomi
  • ejomi's Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Posts: 12
  • Thank you received: 1
  • Karma: 0
Danke Peter für Deine schnelle Antwort. Die von Dir aufgezeigte Methode wäre die "politisch korrekte" Reihenfolge um den Warenfluss innerhalb einer Firma streng zu kontrollieren. Mir geht es aber um eine rasche, "grobe" Erfassung bei Warenanlieferung um die Bestände nicht aus den Augen zu verlieren. Der Rest (Zuordnung der Waren zu den Lieferquellen) soll dann später von der Administration im Büro in aller Ruhe erfolgen, dazu gehört dann z.B. auch die Angabe von EK-Preisen, Gewinnspannen uvm. - alles Dinge, von denen der Lagerist ja nicht unbedingt was wissen muß. Ich hoffe mein Problem halbwegs verständlich erklärt zu haben ...

Gruß: Ejomi
The administrator has disabled public write access.

Artikelerfassung mit Anfangsbestand? 3 weeks 11 hours ago #57020

Bitte in https://www.dolistore.com schauen.
Last Edit: 3 weeks 6 hours ago by Peter A. Gebhardt.
The administrator has disabled public write access.

Artikelerfassung mit Anfangsbestand? 2 weeks 4 days ago #57023

  • ejomi
  • ejomi's Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Posts: 12
  • Thank you received: 1
  • Karma: 0
... hatte gerade ein sehr nettes Gespräch mit dem Moderator dieses Forums - ich kann nur sagen: Weiter so! Ein Modul, das meine Wünsche erfüllt, gibt es leider (noch) nicht.

Zurück zum Thema:
Es ging mir darum, die Erfassungsmaske für neue Produkte um das Eingabefeld "Anfangsbestand" zu erweitern.
Mein Versuch, im PHP-Script "product/card.php" einfach die Datenbank direkt mit "$object->stock" anzusprechen schlug fehl.

Hat Jemand eine Idee? DANKE!

Gruß: ejomi
The administrator has disabled public write access.
Moderators: Peter A. Gebhardt
Time to create page: 0.128 seconds