Welcome, Guest
Username: Password: Remember me

TOPIC: Projekt Bug im Budget Feld

Projekt Bug im Budget Feld 3 weeks 1 day ago #57933

  • ChoY
  • ChoY's Avatar
  • OFFLINE
  • Senior Boarder
  • Posts: 57
  • Thank you received: 2
  • Karma: 0
Dolibarr schleppt nun schon über mehrere Versionsupdate ein Bug mit sich herum, auf den nie eingegangen wurde. Vieleiucht weil er nur einen kleineren Teil der Dolibarr-Germeinde betrifft, dazu gehören ua die Deutschsprachigen.
Bei Projekterstellung kann im Feld "Lead" und im Feld "Budget" Beträge eingeben als INT Zahl. zb 1000.
Das wird dann bei Speicherung der Einträge mit Punkt als Tausefdnertrennzeichen (also 1.000) abgespeichert und angezeigt. So weit so gut
Wenn ich nun in einem deutschsprachigen DB-System, das gleiche Projekt ändern will ist im Feld doie Zahl wieder INT (also 1000 ohne Punkt), wahrend im Feld "Budget" der Tausendertrennpunkt bleibt (also 1.000) Nach Abspeichern der Änderung wird das Lead-Feld wieder korrekt von 1000 auf 1.000 in der Ansicht gewandelt, aber das Budgetfeld wird von 1.000 auf 1 gesetzt, weil hier der Punkt als Dezimalzei9chen gelesen wird. -
Man kann das umgehen in dem man jedesmal beim neu editieren eines Projektes händisch im Feld Budget die Punkte entfernt (also aus 1.000 wieder 1000 macht) aber das sollte eigenmtlich automatisch geschehen, so wie es im Feld Lead passiert.,
Ich habe versucht das im Code ausfindig zu machen, aber nix gefunden. Weiß da jemand Abhilfe?
The administrator has disabled public write access.
Time to create page: 0.049 seconds